Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-witten.de

DRUCK STARTEN


09.03.2017 | CG/TG
Seniorenzentrum in Herbede feiert Richtfest
Namenssuche geht weiter

Vor zwei Jahren hatte Ulrich Dienhart das Projekt eines Seniorenzentrums auf seinem ehemaligen, 5500 qm großen Gelände am alten Bahnhof Herbede auf einer Veranstaltung des örtlichen CDU Verbandes den interessierten Bürgern vorgestellt. Heute feierte der Neubau Richtfest.

Das neue Seniorenzentrum in Herbede sucht noch einen Namen
Herbede -

Das Gebäude steht. Der Richtkranz hängt. Gesucht wird abernoch ein passender Name für das Haus: See- oder Ruhrtalresidenz wurden spontan aus der Menge, die sich vor dem Haus eingefunden hatte, genannt.

"Außerdem müssen wir endlich eine schnelle Lösung zur Querung der Eisenbahnschienen am Herbeder Bahnhof finden," so die Vorsitzende der CDU Herbede Claudia Gah. "Die Unterführung muss unbedingt zugeschüttet werden!" Der Stadtbaurat versprach dafür seine Unterstützung bei einer kleinen Lösung.Aber noch lässt das Eisenbahnbundesamt auf ein positives Zeichen bei der Genehmigung warten.

"Wir werden uns weiter einsetzen! Unser Herbede muss näher an den Kemnader See," so Gah weiter.